Mittwoch, 22. Februar 2017

PEANUT ein Teacup Chihuahua...


Mit dem kleinen Chihuahua Peanut erweitern wir das Angebot an Hunden aus der Needful Friends Werkstatt. Die kleinen drolligen Kerlchen haben eine mehr als 150 Jahre alte Geschichte, die Rasse hat ihren Ursprung in Mexico in der Provinz Chihuahua. Der Chihuahua gilt als kleinste Hunderasse der Welt, wobei der Teacup Chuihuahua der absolute Zwerg unter den Chihuahuas ist. Es gibt den Kurzhaar-, den Langhaar- und den Nachtchihuahua, Seinen Namen erhielt er, weil er in der Tat im Welpenalter in eine Teetasse passt. Ausgewachsen wiegt der Chihuahua idealerweise zwischen 1,5 und 3 Kilogramm. Die sehr beliebte Hunderasse erreicht eine Größe von 15 bis 20 cm Schulterhöhe, markant sind seine großen Augen, die hoch abstehenden Ohren mit einem Apfelförmigen Kopf. Der Chihuahua ist sehr einfühlsam und intelligent und findet auch häufig als Therapiehund seine Aufgabe. Die Rasse hat zu Unrecht den Ruf, ein Schoßhund zu sein, denn sie ist sehr agil und bewegungsfreudig. Zur Bildung dieses negativen Rufes haben unter anderem diverse Prominente beigetragen, die ihre Chihuahuas mehr wie modische Accessoires, denn als Hunde behandeln.

Auch ein kleiner Mann braucht entsprechende Erziehung, denn diese Hunde bellen gern, um sich Gehör zu verschaffen, da sie aufgrund ihrer geringen Größe gern übersehen werden. Mit Geduld kann man diesen Hunden viel beibringen, Zeit und Aufmerksamkeit sind für jeden Hundehalter ein muss, denn ohne Zuwendung verkümmern sie. Aus guter Zuchtlinie ist der Chihuahua ein selbstbewusster Hund mit viel Temperament, der sich auch am Spiel mit anderen Hunden erfreut. Voraussetzung ist hier jedoch eine frühe Sozialisierung, da er sonst zum Kläffer wird. Wir beginnen mit der Sozialisierung ganz früh und haben dem kleinen Männlein einmal eine ausgewachsene Hundedame präsentiert. Sie scheint ihm zu gefallen. Noch trennen die beiden einige Zentimeter und während die Dame sehr frein herausgeputzt ist, scheint unser Peanut die Sandkastenspiele noch zu bevorzugen und mit der Sauberkeit nimmt er es offenbar auch nicht so genau. Aber er hat mit seinen 16 cm Körpergröße ja noch ein wenig Zeit. Der französische Nobelpreisträger Sully Prudhomme sagte: Zwei Freunde müssen sich im Herzen ähneln, in allem anderen können sie grundverschieden sein.



Sonntag, 12. Februar 2017

Geburtstage und andere Erlebnisse...


Geburtstage soll man feiern heißt es. Hat man ein gewisses Alter überschritten, nehmen diese Tage oft an Bedeutung ab. Leider, denn auch ein Alter zu erreichen ist in den heutigen unruhigen Zeiten längst nicht mehr selbstverständlich. Der Zufall brachte mich in die Comedian Show De Maulwurfn, denn dieser gastierte mit seiner ZEHAGE Show ausgerechnet an meinem Geburtstag in Neunkirchen in der Gebläsehalle im schönen Saarland. So wurde kurzerhand die Geburtstagsfeier umdisponiert und stattdessen der üblichen Kaffee und Kuchen Runde gab es eine Abendveranstaltung, die sicher lange nicht nur mir sondern auch meinen Gästen in Erinnerung bleiben wird. Der Comedian René Marik lieferte mit seiner Handpuppe "De Maulwurfn" eine gelungene Show, die sich mit Charme, Witz und Geist live natürlich viel signifikanter präsentierte als man es von den YouTube Videos kennt. Es war für alle ein unvergesslicher Abend und selbst unser Jubiläumsbär Bolle durfte mit gehen, kam für ein Foto mit dem Maulwurfn sogar Backstage und am Ende gab es dann noch die Handpuppe Kalle, die jeder Fan natürlich auf seiner Eisscholle bestens in Erinnerung hat. Leider war der Maulwurfn selbst als Handpuppe ausverkauft. 

Erlebnisse sind die Quellen, aus denen jeder Teil eines künstlerischen Werkes gespeist wird...Wilhelm Dilthey (1833 - 1911), deutscher Philosoph, Geschichts- und Literaturwissenschaftler.